„New“ Challenge

August 27, 2008

Hallo Welt,

nachdem nun Don Scots bei Intelli Team.de bloggt (keine Angst, uns bleibt er erhalten!) und dort seine Main Challenge austrägt, habe ich mir auch was überlegen müssen. Meien alten Ziele (P4E-Auscash-Plan, HORSE, et cetera) stehen noch. Allerdings werde ich die FPP zu Bankroll und mein Projekt FL ebenfalls etwas ernster auf IP verfolgen.

Habe heute seit längerem mal mit Santazero geschnackt und der hat mir in den Arsch getreten bzgl. des offen stehenden Bonus. Da er früher Mal mein Chef war (^^), hat das Wirkung gezeigt und ich hab mich gleich mal an die Micro-FL Tische gesetzt. Die Pause hat gut getan und der Rigged-Generator hat mich fünf mal mit Assen belohnt, die auch ganze vier Potts holten. In einer Stunde habe ich 1/30 des Bonus gecleart. 28/30 stehen noch offen. Verbleibenden Zeit: rund ein Monat.

Nun brummt mein Kopf, denn ich konnte nicht widerstehen und habe 6-8 Tische auf einmal gedaddelt. Fullring Fixed Limit wirkt so „lahm“ im Vergleich zu NL-6max.

Bis die Tage!

PS: mal etwas coole Mucke zur Motivation … der Beat ist fett, wah?

Advertisements

Es läuft – irgendwie!

August 19, 2008

Hallo Welt,

Mal wieder ein kleines Update meinerseits. Den Bonus habe ich noch nicht angefangen – böser Nerd, gaaanz böse! Dafür daddel ich nun verstärkt auf doof4ever. Versuche die Garanteed-Turneys zu zocken (falls es ein Overlay gibt) und ansonsten gehe ich an die NL10/NL20 Tische mit 200BB. Ab und an auch die NL50/NL100 wenn sie sich wirklich lohnen und dort mehr als zwei Donks mit großem Stack sitzen.

Habe die letzten Tage nicht wirklich viel gespielt, aber immerhin ging es aufwärts … leider nur etwas … zwei Hände habe ich verkackt! Obwohl sie gar nicht sooooo schlecht gespielt waren – die Reads waren nur schlecht :-/

Aber da man sich seine Fehler ja eingestehen muss, hier die knallharte Wahrheit über mein Gedonke:

Hand 1:

5 handed

ich habe über 250 BB und alle gecovert, Villian hält 170 BB

Ich bekomme JTo und raise in EP, Villian reraist, ich calle

Flop bringt 2-8-9 rainbow

ich setzte an und villian raist potsize

Gedanken: Villian hat mich immer sehr aggresive spielen sehen und versuchte sich seit ein paar händen gegen mich als bully ;

Ich setzte ich auf A9 od. etwas ähnliches; OverPair, TwoPair od. gar Trips schließe ich aus wegen seines großen Raise aus;

also pushe ich, da ich mich auf einen Coinflip (open ender + overcards) einlassen würde und etwas fold equity sehe

Villian callt und zeigt Queens … ich treffe keines meiner (nur) acht outs und verliere nen großen stack

Hand 2:

5 handed

ich (A4s) sehe mir ungeraisten Flop mit 4 leuten an;

Flop: 5d, 4s, 8d bringt mir buttompair mit Nutflushdraw

villian eins eröffnet*

villian 2 erhöht fast potsize

ich calle, da ich

a) massig implieds odds und einige outs habe

b) Villian 2 besonders weak war

turn bringt zweite 4 und ich halte trips

Villian 1 checkt

villian 2 bietet potsize

ich grüble, ob der horst ein FH so spielen würde – neeee, würde ER nicht – und setzte ihn auf Top oder Two Pair

call

villian1 callt ebenso

Blank (Jx) auf dem River

Beide villians checken

ich sehe mich mit den trips vorne, da ich mir sicher bin villian 2 geschlagen zu haben …. villian 1 habe ich auf einen draw gesetzt (hat immer schnell gecallt…)

ich setzte halben pot an …

zu meinem erstaunen callt villian1(für ihn allin) sofort und villian2 foldet ….. damn

villian 1 zeigt Full House mit pocketfives ….

*Fehler: habe nicht bemerkt das villian 1 auf dem flop die bietrunde eröffnet hat und habe ihn deshalb auf einen draw gesetzt …mah

Session dennoch mit nettem Plus abgeschlossen, so das sich die dummen hände zumindest mental leichter verkraften lassen ^^

Omahahahaha

August 10, 2008

So Leute. Heute ein klein (!) wenig gespielt, evtl. lege ich jetzt (23:45 Uhr) auch noch was nach, da ich eh wach bleiben muss, um die Sonntagsturniere aufzuzeichnen. Viel hat sich nicht getan und um es kurz zu machen, hier einfach mal in beliebter Bracket-Manier:

[ ] FL-Bonus-Projekt fortgesetzt

[ ] 70FPP-WCOOP-Projekt fortgesetzt

[x] doof4Ever-BR-Auscashplan fortgesetzt

[ ] 10K garanteed gedaddelt

Zu den ersten beiden Punkten muss ich nicht viel sagen :-/

Habe mich so gg. 22 Uhr an p4e gesetzt und etwas gedaddelt. Gab keine NL20 Tische und die NL50/NL100 haben sich nicht so sehr rentiert, dass ich meine WannaBankRoll riskiere. Leider nur einen Tisch NL10 erwischt – immerhin drei andere Spieler mit 180BB+ am Tisch gehabt, sodass sich das ganze etwas „gelohnt“ hat.

Dann noch einen PLO-FR-Tisch erspäht und mit $100 ran. Ja ich weiß – erst jammer ich, dass ich das mit HE nicht machen, wo doch PLO noch swingiger ist – mir ist dieser Denkfehler durchaus bewusst!

Aber die Leute dort sind sooooooooooooooooooooo grottig. Beispiel gefällig (Bild anklicken, um es in einer hohen Auflösung zu sehen): In der Hand auf dem Bild callt der Gegner munter die letzten drei Straßen mit … wow, Monster-OpenEnded-Sraitght(Draw) und Pocketfives. Naja, da war ich also mit weit über 300BB und habe „nittig“ gezockt und abgewartet. Dann kam meine Hand:

[ 6d, ac, 6s, as ]

Ich erhöhe UTG auf $1,75

drei Folds

Villian erhöht auf $6

ein Fold

SB callt

BB foldet

Villian war immer passiv. Ich war mir sehr sicher er würde das nicht mit `ner Rundownhand machen .. also wollte ich ihn vor den Flop All-in bekommen ergo:

Ich raise Potsize auf $22.75

Pot ist bei 37$ – Villian hat nur noch $29,50 im Stack … aber:

Villian callt $18.50

SB callt $18.50

Flop: [ kd, 2h, 9c ]

Ich setzte Potsize an, da das Board unkoordiniert ist und Villian eh commited ist … um den SB habe ich mir keine Sorgen gemacht.

Villian callt $11

SB foldet

Wir decken auf:

Villian zeigt: [ kh, ks, qd, ts]

ich treffe nicht – wie er – meinen 2-Outer und bin wieder bei 200BB …. mah

Der Arsch hat sich dann als Hit´N`Runner verabschiedet …

Einmal gehe ich preflop mit einem „Monstervorteil“ (rund 2:1, absoluter Wahnsinn bei Omaha) rein und dann das :-/

Aber jammern hilft ja auch nicht – bis die Tage!

Augustplanung

August 3, 2008

Der August hat begonnen und ich war kein einziges Mal an den FL-Tischen, zwecks Bonus. Mal guggen wann ich den Arsch hochbekomme ^^.

Derzeit habe ich kaum Zeit zu spielen (also, eigentlich wie immer). Die wenigen Minuten habe ich für ein bisschen Rumgedonke auf P4E und Daddeln von den 70FPPs aufgebraucht. Die letzten Tage 15 dieser kleinen Satellites gezockt und fünf gewonnen. Mal sehen, wann´s mir zu langweilig wird oder ich eine zu schlechte Ausbeute bekomme.

Bei P4E habe ich am Dienstag mal aus reiner Langeweile ein PLO8 Turnier gezockt. „Krasse“ 2$ Buy-in, dafür aber unlimitiert Rebuys und ein Add-on. Ich kam (natürlich) mit einem Rebuy und dem Add-on aus und das ganze Drama war Donking-Deluxe. Ich spiele PLO8 echt selten – eigentlich nie (eher FLO8), aber was man da zu sehen bekommen hat ….

Wie auch immer. Konnte mit dieser Hand (Bild, wie immer anklickbar) gut den Stack ausbauen (Alle [wirklich ALLE ;)] sind auf dem Turn rein, als ich gepusht habe), der dann auch für die Top 3 gereicht hat. Insgesamt nahmen nur elf Spieler teil (lmao) und auch bei den Rebuys wurde gespart. Bis zum Add-on waren schon zwei Leute raus (wtf) und lediglich 16 Rebuys wurden getätigt. Was mich aber am meisten erstaunt hat, war die Tatsache, dass gegen Ende die Leute nur einen Rebuy genommen haben, anstelle des zweifachen. Obwohl die Blinds schon recht Druck gemacht haben, wurde der Short Stack gekauft. Sogar bei den Add-ons wurde dann gespart und nur fünf (!) nahmen einen. Am Ende war ich dann im Dreikampf der Unterlegene weil ich keine guten Hände bekam und mich zwar immer gut Halten konnte (teilweise sogar Leader war), aber die beiden Anderen nicht rausgeflogen sind …. Splitpot eben. An den Cashgame-Tischen lief´s durchwachsen. Einmal $100 verloren, weil ich mit Two Pair auf dem Flop alles reingestellt habe und der Villian mit TPTK und Flushdraw mitgegangen ist. Hab den Coinflip verloren und konnte auch nichts mehr zurückgewinnen. Dann nochmal rund $50 mit Set Over Set eingebüßt und mir mühselig das Geld an „NL10-Deepstack“ ($20 Max Buy-in) zurückgeholt. Habe derzeit knapp unter $600 und will aber die $1K noch knacken.

Das Geld dort ist nicht „Meines“ und ich kann nur Beträge über $1.000 auscashen. Angefangen habe ich bei $100 (eigentlich die $100 bei ´nem Turnier gewonnen) und mal guggen wie´s weiter läuft. Ist halt mehr so zum Spaß und BRM kann man da nicht wirklich betreiben. Deshalb auch die „Shoots“ auf NL50/NL100+, da die Leute megagrottig sind.

Leider habe ich heute das $10K-garanteed für $50 verpasst, das muss ich nächste Woche unbedingt daddeln. Also viel zu tun und wenig Zeit. Auch HORSE kommt nur langsam voran und für August habe ich mir folgendes vorgenommen:

– Boni mit und für Projekt-FL.

– 70FPP verstärkt spielen um Geld für die 180er zu sammeln, was dann in die WCOOP investiert wird.

– Auf Doof4Ever verstärkt grinden, damit ich auf $1,5K+ komm und mal was auszahlen lasse. Das Geld wird dann für einen neuen Bonus (FL/HORSE Projekt) investiert.

Naja so richtig betrunken bin ich nicht … hab etwas Wein getrunken und mir dann überlegt was zu daddeln. Also Funplay und kein Serious Poker – ihr merkt schon, ich habe sehr viele unterschiedliche Varianten (Serious, Drei Groschen und Fun Poker) zu Pokern. Naja, zuerst hab ich auf Everdoof etwas Drei Groschenpoker gedaddelt und PLO SnG´s gezockt. Ich versuche mir auf Everdoof immer etwas für PokerStars zu erspielen, um da meiner Leidenschaft zu frönen: Irgendwelche $22 Deepstacks (am liebsten PLO hi/8), die eigentlich nix für mich und meine BR sind. 😉 Dann habe ich noch fünf „70 FPP – Sunday 100 Grand Sats“ gezockt und ein Ticket erspielt – immerhin T$11, schon der halbe BuyIn für ein Deepstack.

Als mir dann langweilig wurde, hab ich mich mal das Passwort für Poker4Ever ausgekram. P4E ist imho der dümmste und dämlichste Raum überhaupt. Kaum User, schlechte Software und kaum Service. Ich hab durch die dämliche Software schon mindestens $300 gelassen, weil ich Connection Probs hatte. Dummerweise foldet die Software, auch wenn man checken könnte. Die Spieler sind auch nicht sonderlich prall. Was ich da schon an SuckOuts hatte. Auf der anderen Seite hatte ich mal ´ne Hand, mit Straight Flush (Ich) gegen Nut Flush (Villian) und der Arsch callt meinen Riverraise nur, anstelle zu pushen (war nicht mehr viel in den Stacks) – da bekommt man echt ´ne Krise. Zum Glück habe ich da nie was eingezahlt !

Um auf´s Thema zurück zu kommen, ich habe also das Passwort gefunden und wollte eigentlich mit meinen paar Kröten dort PLO8 zocken. Aber die Tische waren leer (Highlight waren dort mal ZWEI Tische – ich sagte doch, der Raum ist scheiße). Dann hab ich mich aus Langeweile an ´nen $100NL SH Tisch gesetzt und erstmal nichts bekommen. Konnte einen SSS stacken, der hat mich aber in der darauffolgenden Hand erwischt und ich war wieder bei Plus-Minus-Null (er hatte KK, ich AJ und ich habe ihn auf TILT geschätzt). Dann kam die letzte Hand (dort kann man sich im übrigen mit 200 BB einkaufen):

Seat 1 is the button
Total number of players: 5
Seat 1: I-Is-Noob (HERO) ( $102.52 ) – in game
Seat 2: unwichtig2 ( $200.50 ) – in game
Seat 4: unwichtig3 ( $66.26 ) – in game
Seat 5: unwichtig1 ( $210.02 ) – in game
Seat 6: Villian (Opfer) ( $262.48 ) – in game
unwichtig2 posts SB $0.50.
unwichtig3 posts BB $1.
**** dealing down cards ****
Dealt to I-Is-Noob (HERO) [ jc, js ]
unwichtig1 folds.
Villian (Opfer) calls $1.
I-Is-Noob (HERO) raises $6.
unwichtig2 folds.
unwichtig3 calls $5.
Villian (Opfer) calls $5.
**** dealing flop **** [ 8c, 6h, qh ]
unwichtig3 checks.
Villian (Opfer) checks.
I-Is-Noob (HERO) bets $15.
unwichtig3 folds.
Villian (Opfer) calls $15.
**** dealing turn **** [ qd ]
Villian (Opfer) checks.
I-Is-Noob (HERO) checks.
**** dealing river **** [ jh ]
Villian (Opfer) bets $29.
I-Is-Noob (HERO) raises $81.52.
Villian (Opfer) calls $52.52.
I-Is-Noob (HERO) shows a full house, jacks full of queens [ jc, js ].
Villian (Opfer) mucks [ 9d, th ].
I-Is-Noob (HERO) wins $208.54 from main pot with a full house, jacks full of queens [ qh, qd, jc, js, jh ].

Eine andere – imho nette Hand – war diese. Klar kein Big Pott oder ´n super krasser move, aber ich fand´s lustig, weil´s so einfach war (read 4tw !):

Seat 1 is the button
Total number of players: 4
Seat 1: I-Is-Noob (HERO) ( $87.12 ) – in game
Seat 4: unwichtig1 ( $130.16 ) – in game
Seat 5: unwichtig2( $162.02 ) – in game
Seat 6: unwichtig3 ( $266.98 ) – in game

unwichtig1 posts BB $1.
**** dealing down cards ****
Dealt to I-Is-Noob (HERO) [ 9s, tc ]
unwichtig2folds.
unwichtig3 folds.
I-Is-Noob (HERO) raises $3.
unwichtig1 calls $2.
**** dealing flop **** [ 4c, 8h, kc ]
unwichtig1 checks.
I-Is-Noob (HERO) checks.
**** dealing turn **** [ 8d ]
unwichtig1 checks.
I-Is-Noob (HERO) bets $3.
unwichtig1 raises $8.
I-Is-Noob (HERO) raises $27.
unwichtig1 folds.
I-Is-Noob (HERO) mucks.
NerdSuperfly wins $20.90 from main pot.