Update von mir!

April 13, 2008

Hallo, dachte mir ich meld mich auch mal wieder zu Wort. 😉

Was hat sich in letzter Zeit so getan?

Im Grunde genommen nicht viel, leider dauert es mit den Limit Aufstieg noch etwas. Da ich vor kurzem 5000$ ausbezahlt hatte um ein bisschen meine Wohnung zu pimpen. Hab einen neuen Laminatboden verlegt, Wände gestrichen und Möbel gekauft. Zusätzlich hab ich mir gleich einen 42er LCD Fernseher von Sharp und eine PS3 gegönnt. Ich muss sagen der 42er Fernseher war seine Investition voll wert, auch wenn der alleine 1500€ gekostet hat. Das Bild ist einfach einmalig, auch wenn das PAL Bild natürlich besser sein könnte….

Zum Pokern, das Monat hatte gleich mal gut begonnen und zwar so gut das ich mit -6K in den Monat gestartet bin. Teilweise hab ich schlecht gespielt, teilweise auch viel Pech gehabt. Aber ich bin schonwieder am Weg Break even zu werden.

Hab mir jetzt auch mal Coaching von Death Donkey gegönnt, ich muss sagen es bringt etwas. Allerdings kann man nach einer Std. noch nix genau sagen deswegen werd ich noch ein paar Std. bei ihm nehmen. Die Std. Coaching ist zwar nicht gerade billig, aber wenn es meinen Spiel hilft sollten sich die paar Dollar die ich fürs Coaching bezahle schon rentieren.

Beim nächsten Blogupdate von mir kommen hoffentlich wieder mehr Graphen und Stats.

Advertisements

Ship Ship

Dezember 20, 2007

Puhh, was gibts zum erzählen? Eigentlich net viel, hab die Woche kaum gespielt. Irgendwie fehlt mir in letzter Zeit die Motivation, komm mir ständig zu schlecht vor. Hab auch noch immer ständig ein schlechtes Gewissen gegenüber mir selber, da ich nichts für Poker mache. Schaue gerade kaum Videos, lese und poste kaum Strategieposts und lese auch grad keine Pokerbücher…..das muss sich wieder ändern.

Trotzdem hab ich mich gestern mal wieder an die Tische getraut und einen schönen Gewinn einfahren können. Leider konnte ich auf NL200 meinen Gewinn net halten. War ca. 500$ auf NL200 vorne bist der Maniac an den Tisch kam, der Typ war wirklich Klasse, hatte einen V$IP von 97% und einen PFR Wert von 67% der spielte jede Runde um seinen Stack. Leider hat er gegen mich ständig gewonnen….nach 100 Händen war er 1,6K$ down. Danach ist er auf einen NL1K Tisch gegangen auf dem er genauso weitergespielt hat nur etwas mehr Postflop gefoldet hat er jetzt. Leider konnte ich mit ihm nur 24 Hände spielen, danach hat mir die Dreck Ongame Software mal wieder einen Tisch von selber zugemacht und weg war ich vom Tisch. Nach mir war die Waitinglist schon recht groß also konnte ich nicht mehr gegen ihn spielen…egal trotzdem war es eine gute Session.

Tja jetzt ist er also da!

November 28, 2007

Hä? Wer ist da? Genau der Downswing, so genau weiß ich aber garnicht ob es nur ein Downswing ist. Hab bestimmt auch beschissen gespielt bzw. nachdem ich mir die Hände in PT nochmal ansah bin ich mir recht sicher das ich ein bissl Geld auch wegen meinen Emotionen verbraten habe und ein paar Hände nicht optimal gespielt sind. Werd jetzt auf 5/T gehen um ein bisschen Sicherheit in mein Spiel wieder zu bekommen.

Graph

Kurzes Update

November 26, 2007

Es rennt beschissen, richtig beschissen.

Und FTP ist ja wohl wirklich der größte Drecksladen von allen Pokerräumen. Seit 15K Hände treff ich dort genau nix, wtsd 30% Won 45% so schauts aus.

lol donkaments

November 17, 2007

Auf FTP war heute mal wieder ein FL Turnier angesagt. Buy-in waren 200$, hab zwei Satellites für das Turnier gespielt und zweimal qualifiziert. Natürlich kann man trotzdem nur einmal mitspielen. Aber beim 50$ Satellit gabs ein overlay und somit hab ich das auch noch schnell gespielt.

Tja was soll ich sagen, ich renn einfach beschissen auf FTP. Anders kann man das nicht sagen, QQ, zweimal KK und AK alles wiedermal verloren. Ich weiß nicht wieso aber während einem wichtigen Turnier verlier ich wirklich jede Hand. War schon so bei den WCCOP auf Stars, dort hab ich auch nie irgendetwas getroffen und hier war es halt wiedermal genauso. Die Gegner waren unterirdisch schlecht, solche Gegner würde ich mir an einem Cashtable wünschen. Dachte immer meine Villians wären schon schlecht aber die schlagen wirklich alles. Berühmtheiten waren aber keine mit mir am Tisch, außer GBecks sollte den wer kennen. Ist ein bekannter online Tournament Pro, so gut er aber NL Turniere spielt so schlecht spielt er FL er hat wirklich schlecht gespielt. Aber gut er wirds wahrscheinlich eher nur zum Spaß gespielt haben.

Ich hab nur wieder bemerkt ich hasse Turniere, einfach weil man rausfliegt und es ist aus. Ich hasse das, ich würd gern wieder reloaden und die Fische ausnehmen aber das geht nun mal nicht…nach so einem Turnier bin ich dann immer auf Dauertilt. Egal, das nächste größere FL Turnier werd ich wieder spielen irgendwann werd ich schon das große Geld machen.

Ein Versuch

November 12, 2007

Grad ist mir am Klo ein Gedanke gekommen der, wie ich denke, sich positiv auf meine Winrate auswirken könnte. Es geht darum, als Pokerspieler muss Geld für einen eigentlich egal sein, zumindestens solange man am Tisch sitzt und spielt. Es kommt nur darauf an sein bestes Spiel zu spielen, egal ob man nun verliert durch einen schlechten Kartenlauf oder gewinnt durch einen guten Kartenlauf. Ich will es nun soweit ausweiten, dass es mir egal ist ob ich nun Gewinn oder Verlust in einer Session gemacht habe und deswegen möchte ich probieren einfach nicht mehr auf meine Winrate die nächsten paar Tage zu sehen. Ich spiel einfach drauf los, analysier natürlich noch immer meine Hände aber achte nicht darauf wieviel ich gewonnen oder verloren habe. Für mich wird das echt schwer, weil ich bis jetzt immer darauf geachtet habe wieviel ich gewonnen oder verloren habe. Mal sehen ob das klappen wird….

Tilt

November 7, 2007

Gestern hab ich mal nicht wegen Verlusten getiltet sondern weil ich gerade Gewinne, klingt komisch ist aber so.

Hab ständig mit second pair runtergecallt, valuebets mit Dreckshänden gemacht u.s.w. Nach den letzten paar Tagen kam ich mir irgendwie unbesiegbar vor und dachte hinter jedem raise steckt ein Bluff. Leider waren es dann doch nicht soviele Bluffs und schwups war ich 50BB down, wahrscheinlich hätte ich die Session auch ohne Tilt nicht mit einem Plus abgeschlossen aber ich hätte wahrscheinlich +-0 gespielt. Heute musste ich nocheinmal über die gestrige Session nachdenken und hab mich wirklich über meine Spielweise geärgert, den Tilt im DS hab ich schon halbwegs im Griff. (Auch wenn ich da auch noch ab und zu tilte) Aber einen Winner Tilt hatte ich selten. Um das Problem in den Griff zu bekommen und mich wieder auf meine Stärken zurück zu besinnen, hab ich mir dann schnell ein Video reingezogen und ein bisschen auf 2+2 wieder gelesen und mir fest vorgenommen heute wieder gutes Poker zu spielen. Ging soweit recht gut 😉

Übrigends wegen 2+2 und Videos, irgendwie hab ich ständig ein schlechtes Gewissen wenn ich ein paar Tage für mein Pokerspiel garnichts mache und als Bestrafung für mich selber, spiel ich dann auch nichts. Meistens spiel ich wirklich nur Poker wenn ich mich vorher theoretisch mit Poker auseinander gesetzt hab. Leider spiel ich dadurch nicht sehr viele Hände im Monat auf mehr als 15-20K Hände komm ich dadurch nicht, meistens sind es echt nur 15K Hände. Daweil würd ich ja gerne 30K Hände im Monat schaffen komm aber leider einfach nicht auf diese Handanzahl. 😦

Jaaaaa

Oktober 31, 2007

Das erste mal beim HU FL gewonnen, jawohl. Ich hoffe das geht so weiter, der Erfolg bedeutet mir mehr als sonstwas.

Stats or it didn´t happen

Warum schreib ich extra darüber einen Eintrag?

Nun, weil es eigentlich meine erste große Auszahlung ist. Hab mir zwar schonmal 500$ für einen Monitor auszahlen lassen und nochmal die 3000$ von Partypoker als ich den Badbeat Jackpot gewann. (Wollte lieber mit können und nicht mit Glück aufsteigen) Aber dieses mal lass ich mir keinen unverhofften Gewinn auszahlen sondern rein durch mein Können gewonnenes Geld. Werd mir 2000$ auszahlen lassen und damit mein Wohnzimmer ein bisschen aufmöbeln, geplant habe ich einen Laminatboden zu verlegen, Wände neustreichen, mir ein schickes Sofa um 800€ und eine TV Anrichte um ca. 400€ zu kaufen. Ich hoff das geht sich alles mit ca. 1500€ aus.

Zum Pokern:

Hab in letzter Zeit nicht wirklich viel gespielt, auf FTP werde ich in Zukunft eher weniger spielen. FTP ist zwar nicht rigged oder so aber die lassen mich einfach nicht gewinnen. 😉 100 Hände gespielt und schwups war ich 1000$ down mit einem sagenhaften Wert von WTSD 30% und Won 9%.

Auf Ongame rennt es normal weiter einmal gewinn ich einmal verlier ich, wie das halt so ist.

Hier der schlimmste Badbeat

Poker Room skin
Limit Holdem Ring game
Limit: $10/$20
3 players
Converter

Pre-flop: (3 players) Hero is BB with
Button folds, SB raises, Hero 3-bets, SB caps, Hero calls.

Flop: (6SB, 2 players)
SB bets, Hero raises, SB 3-bets, Hero calls.

Turn: (6BB, 2 players)
SB bets, Hero raises, SB 3-bets, Hero caps, SB calls.

River: (14BB, 2 players)
SB bets, Hero calls.

Results:
Final pot: 16BB
SB shows 8C KC
Hero shows JH

Der Typ war so eine Luckbox das war nicht mehr normal, der spielte jede Hand so. Erst als er 1000$ down war meinte er Ongame ist rigged blablabla und dann kam der Boomswitch und er gewann fast jede Hand die er gespielt hatte. Natürlich hatte er auch AA wie ich KK hatte…mit 2000$ Gewinn verließ er den Tisch.

Swongs are one thing

Oktober 24, 2007

Na bumm, in der heutigen Session ging es gleich mal $2K runter…hab es dann aber doch noch geschafft auf +-0 zu kommen. Worüber ich mich am meisten freue ist das ich die ganze Zeit Tiltfrei blieb. Danach hab ich auf FTP 1K/2K FL geschaut und jedesmal wenn ich mir die Action dort ansehe, hab ich auch irgendwie große Lust auf ein bissl HU Action. Also ran einen 5/T Tisch gesetzt und gleich mal wieder in 117 Händen 500$ verloren 😦 irgendwie kapier ich HU FL überhaupt nicht. Mein Gegner war eigentlich wirklich einfach zum Lesen und ich konnte von ihm viele Pötte stealen, nur Leider gewann er jeden großen Pot. Immer wenn ich two pair oder ein Set hatte. Dann hatte er eine Straight, irgendwie ist das bei mir immer so k.a was ich da falsch mache. Werd mir jetzt bald mal eine DVD über HU FL holen, leider gibts die aber nicht auf Amazon und sonstigen Deutschen/Österreichischen Geschäften.

Naja wie auch immer, während ich also am 5/T Hu Tisch 500$ verlor hab ich gottseidank am 10/20 Tisch ca. 680$ gewonnen und somit konnte ich das ganze doch noch im Plus abschließen. 😉

Schönste Hand des Tages war diese hier:

Poker Room skin
Limit Holdem Ring game
Limit: $10/$20
5 players
Converter

Pre-flop: (5 players) Hero is BB with 3♥ A♠
3 folds, SB raises, Hero calls.

Flop: 8♦ 8♥ 6♠ (3SB, 2 players)
SB bets, Hero calls.

Turn: 2♣ (2.5BB, 2 players)
SB bets, Hero raises, SB calls.

River: 6♣ (6.5BB, 2 players)
SB checks, Hero bets, SB calls.

Results:
Final pot: 8.5BB
Hero shows 3H AS

Hero wins

Erklärung zu der Hand:

Preflop easy call, Flop kommt für mich gut einziges was mich schlägt ist ein overpair, paar Sechser, gefloppte Trips, oder ein As mit höheren Kicker. Also call ich mal und schau was der Gegner am Turn macht ich wusste er ist aggro also hab ich mich dazu entschieden aufjedenfall zum SD zu gehen. Hab mir aber erhofft vielleicht mit einem freeshowdownraise Ace mit höheren Kicker zum folden zu bringen bzw. das ein 6 outer foldet. Leider macht er das nicht, nachdem die 6 am River kommt ist das Board nun 88626. Somit schlägt mich nur noch, nach dem Spielverlauf ein höheres Overpair oder wenn der Gegner ein Fullhouse hat mit Sechsern hat. Beides hielt ich doch für eher unwahrscheinlich, da der Gegner wahrscheinlich mit einem Overpair am Turn gereraist hätte und eine 6 ist doch eher unwahrscheinlich. Somit setz ich und hoffe das mich King high callt, zu meiner Überraschung callt der Gegner mit Queen high 😉